Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Wird Erste Spalte oder Letzte Spalte aktiviert, werden diese durch die Hintergrundfor-
matierung hervorgehoben, die angebotenen Tabellenformatvorlagen sind dann ent-
sprechend erweitert. Die Option Verbundene Zeilen sorgt dafür, dass die Formatierung
paarweise wechselt, sodass ein Streifenmuster entstehen kann. Verbundene Spalten
sorgt für einen ähnlichen Effekt bei der Formatierung der Spalten.
Abbildung 17.8 Beispiel für eine paarweise Spaltenformatierung
17.3.4
Einfrieren von Beschriftungen
Bei langen Tabellen ist es sinnvoll, den Tabellenkopf und vielleicht auch die erste Spalte
mit dem Befehl Ansicht Fenster Fenster einfrieren auch dann sichtbar zu halten,
wenn weit entfernte Tabellenzeilen oder -spalten angezeigt werden. Setzen Sie dazu
den Zellzeiger auf die erste Zeile unter den Feldnamen und rechts von der ersten Spalte.
Die Fixierung wird durch Striche angezeigt.
Abbildung 17.9 Liste mit fixiertem Kopf
Search JabSto ::




Custom Search