Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
17.3.6
Eindeutigkeit und Duplikate
Wenn Sie ein Schlüsselfeld wie Artikelnummer, Kundennummer oder Rechnungsnum-
mer verwenden, müssen Sie beachten, dass das Programm nicht reagiert, wenn ein sol-
cher Schlüssel mehrfach verwendet wird. Für die Eindeutigkeit der Schlüssel müssen
Sie also selbst sorgen. Um die Eindeutigkeit nachträglich zu kontrollieren, kann aller-
dings das Tool Duplikate entfernen aus der Gruppe Daten Datentools verwendet wer-
den. Im Dialog wird zunächst die Spalte ausgewählt, die auf Duplikate hin geprüft wer-
den soll. Ist die Auswahl bestätigt, werden gefundene Duplikate sofort entfernt, nur das
jeweils erste Vorkommen eines Elements bleibt erhalten. Das ist eher ein etwas rohes
Vorgehen, das dem Benutzer keine weiteren Eingriffsmöglichkeiten gibt.
Abbildung 17.11 Prüfung in Bezug auf Duplikate
17.3.7
Bereichserweiterung und Formate
Wird ein normaler Zellbereich durch direktes Ausfüllen weiterer Tabellenzeilen erwei-
tert, muss immer darauf geachtet werden, dass die Formatierung in die neuen Zeilen
übernommen wird und eventuelle Formeln herunterkopiert werden. Auf der Seite Er-
weitert im Dialogfeld Excel-Optionen gibt es dafür die Einstellung Datenbereichsfor-
mate und -formeln erweitern . Wenn dieses Kästchen abgehakt ist, verhält sich Excel fol-
gendermaßen: Immer wenn Sie bei einem Zellbereich Daten in die nächste leere Zeile
eintragen, überträgt Excel automatisch das Format und die Formeln der letzten Zeile
auf die neue. Excel »erkennt« zusammenhängende Zellbereiche auch, wenn Sie den
Zellzeiger in eine beliebige Zelle des Bereichs stellen und dann einen der Befehle aus der
Gruppe Daten Sortieren und Filtern aufrufen.
Search JabSto ::




Custom Search