Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Teile von Texten als Suchbegriffe
Wenn Sie in Deutschland einen Pkw mit dem Nummernschild 0 120–1 sehen, haben Sie höchst-
wahrscheinlich den Dienstwagen des Schweizer Botschafters vor sich. Wenn Ihnen ein Fahrzeug
mit dem Nummernschild 0 34–18B begegnet, wissen Sie, dass es sich um ein Fahrzeug der däni-
schen Botschaft handelt, dessen Nummernschild schon zweimal abhanden gekommen ist und
deswegen ersetzt werden musste. Wissen Sie nicht? Und schon gar nicht, woran Sie das erkennen
sollen? Dann finden Sie hier mit dem Einsatz von Excel einige Hilfestellungen.
Natürlich ist das nicht der Zweck dieses Abschnitts. Vielmehr soll erläutert werden, wie Sie aus
einem Text einen Teil herauslesen, diesen als Suchbegriff benutzen und aus dem Ergebnis der
Suche weitere Schlussfolgerungen ziehen können.
Strukturen und Elemente der Arbeitsmappe
Als Beispiel kommt eine stark vereinfachte und inhaltlich abstrahierte Praxisanwendung zur
Vorstellung. Die nähert sich von Aufbau und Inhalten wiederum ein Stück mehr jenen komple-
xen Modellen, die in späteren Kapiteln zu behandeln sind.
CD-ROM
Bitte öffnen Sie von der CD-ROM aus dem zu Ihrer Excel-Version passenden Ordner die Datei
0302_Kennzeichen .
Zuerst wieder zur Struktur der Arbeitsmappe, von hinten nach vorn:
Im Arbeitsblatt Namensliste finden Sie die nach den Konventionen der rS1.Methode definier-
ten Bereichsnamen samt ihren Bezügen, so wie sie in diesem Modell benutzt werden.
Im Arbeitsblatt Parameter 1 sind die Zifferncodes aufgelistet, die in Deutschland bei der
Kennzeichnung von Kraftfahrzeugen den diplomatischen Vertretungen zugeordnet sind. Die
dort zu findende Liste ist eine reduzierte Auswahl.
Im Arbeitsblatt Daten 1 ist eine Liste mit Kennzeichen von Fahrzeugen der diplomatischen
Korps verschiedener Nationen hinterlegt. Die letzten sieben Positionen der Liste zeigen den
Eintrag NN als Platzhalter. Sie sollten sich bitte vorstellen, dass diese Aufstellung laufend
geändert und aktualisiert würde und dass es Ihre Aufgabe wäre, aus hier nicht näher zu
erläuternden Gründen in einem ersten Arbeitsgang zu identifizieren, welche Nation aus
welchem Kennzeichen erkennbar wird und um die wievielte Ausgabe dieses spezifischen
Kennzeichens es sich handelt.
Genau das, was vorstehend verlangt war, wird im Blatt Focus 1 geleistet.
Zuerst ein paar Beschreibungen zum praktischen Umgang mit diesem Arbeitsblatt und zu seinen
Inhalten. Im Zusammenhang mit Abbildung 3.6 und der dortigen Nummerierung:
Search JabSto ::




Custom Search