Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Einrichtungen im Arbeitsblatt Listen 1
Die Inhalte des Arbeitsblatts Listen 1 unterstützen die Funktionalität des Modells. Im Zusam-
menhang mit Abbildung 3.13:
Abbildung 3.13 Diese Inhalte bringen
Ordnung und Arbeitserleichterung in
die Lösung
In Spalte E sind die Personalnummern in der Reihenfolge ihrer dreistelligen Führungsnum-
mern hinterlegt, also völlig unabhängig von der aktuellen und variablen Sortierung im Nach-
barblatt Parameter 1 . Der Sachbearbeiter braucht, wie Sie bald sehen werden, auf dem Stunden-
zettel, dessen Daten er in das Formular im Blatt Focus 1 übernehmen soll, nur die ersten drei
Stellen der Personalnummer zu identifizieren, um dann rasch die gewünschte Eingabe machen
zu können. Der Bereich E11:E130 , ohne die Überschrift also, hat den Namen rL1.PNrListe .
1.
In Spalte G wurden die zu verwendenden Tagesfristen eingetragen. Diese Liste könnte belie-
bige andere ganzzahlige Inhalte haben. Die hier jeweils hinterlegte Fassung wird dem Nutzer
im Blatt Focus 1 zur Auswahl angeboten. Der Bereich G11:G17 hat den Namen rL1.FristenListe .
2.
Nur drei kurze Vorgaben zeigt der Bereich I11:I13 mit dem Namen rL1.TexteListe . Dennoch sind
diese und ggf. weitere Einträge ähnlicher Art von hohem Nutzen, weil sie als Textbausteine
gebraucht werden. Deshalb führt jede hier vollzogene Änderung an der Verwendungsstelle des
Textes zu Anpassungen. So etwas ist besonders effizient, wenn derartige Textbausteine Lieferan-
ten für mehrere Verwendungsstellen sind und/oder zudem in verschiedenen Sprachen benötigt
werden. Beachten Sie bitte, dass hier die erforderlichen Leerzeichen am Ende der Texte schon
enthalten sind, also nicht von der übernehmenden Formel erzeugt werden müssen.
3.
Einrichtungen und Formeln im Arbeitsblatt Focus 1
Sie müssen sich jetzt bitte entscheiden: Mitmachen oder zuschauen?
Wenn Sie das Mitmachen wählen – wir sind in einem Seminar; klar also, was ich Ihnen vor-
schlage –, dann sollten Sie jetzt die Datei 0303_Projektabrechnung_FERTIG entweder schließen
oder aber im Hintergrund bereithalten, um bei Bedarf prüfen zu können, ob Sie die Vorgaben
der folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitungen richtig umgesetzt haben.
CD-ROM
Bitte öffnen Sie von der CD-ROM aus dem zu Ihrer Excel-Version passenden Ordner die Datei
0304_Projektabrechnung_ÜBUNG und speichern Sie diese am besten auf Ihrer Festplatte unter einem anderen
Namen.
Search JabSto ::




Custom Search