Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
CD-ROM
Bitte öffnen Sie von der CD-ROM aus dem zu Ihrer Excel-Version passenden Ordner die Datei
0402_Lernkurven02 .
Um das vorherige Beispiel mit der Neufassung vergleichen zu können, lassen Sie bitte auch die Datei
0401_Lernkurven01 noch geöffnet. Das kann auch deswegen nützlich sein, weil ich für das Beispiel 2 im Wesent-
lichen nur das erläutern werde, was von Beispiel 1 abweicht.
Anforderung
Es liegen vier mit einer Tageszählung versehene Messreihen vor, von denen jeweils eine auszuwäh-
len ist. Das Ergebnis dieser Auswahl soll in einem Liniendiagramm gezeigt werden. Es ist eine bild-
hafte Vorschau anzubieten, die dem Benutzer Miniaturen der einzelnen Kurvenverläufe zeigt. Ein
Klick auf ein solches Miniaturbild oder ein Klick auf eine äquivalente Text-Auswahlliste soll die
Großfassung des zugehörigen Diagramms zur Anzeige bringen. Gleichzeitig ist in einem mit
Word Ar t erstellten Objekt die Diagrammüberschrift anzupassen und unterhalb des Diagramms
ein zur Datenreihe gehörender Textkommentar einzufügen. Der erste Tag, an dem das Maximum
der jeweiligen Kurve erreicht wurde, ist im Diagramm besonders kenntlich zu machen.
Wie diesen Anforderungen entsprochen wurde, ergibt sich aus den nachfolgenden Texten,
Abbildungen und Tabellen.
Was ist im Arbeitsblatt Focus 1 möglich?
Im Zusammenhang mit Abbildung 4.12: Das Blatt Focus 1 ist ohne Kennwort geschützt. Sie sehen
auf der rechten Seite kleine Vorschaubilder der einzulesenden Lernkurven. Es handelt sich hier
jedoch nicht um »Bilder«, sondern um echte Diagrammdatenreihen, die miniaturisiert und von
allen Zusatzelementen befreit wurden. Wenn Sie mit der Maus auf eines dieser Minidiagramme
oder auf sein links benachbartes Optionsfeld zeigen, wird der Mauszeiger zum Hand-Symbol. Dann
genügt ein Klick, um die Großfassung dieses Diagramms auf den Bildschirm zu bringen.
Abbildung 4.12 Ein Diagramm mit anwählbaren Vorschaubildern
Search JabSto ::




Custom Search