Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
WICHTIG
Im Zusammenhang mit dem gleich folgenden Schritt 4 von besonderer Bedeutung: Die Bezüge,
die Sie im Datenquellen-Dialogfeld eines fertigen Diagramms antreffen, enthalten normalerweise den Blatt-
namen. Diesen dürfen Sie bei der Eingabe des dynamischen Bereichsnamens nicht entfernen .
Fügen Sie also den dynamischen Namen hinter dem Eintrag des Blattnamens ein. Ändern Sie dabei nichts von
dem, was, egal in welcher Schreibweise, vor dem Ausrufezeichen steht.
Nach dem Schließen des Dialogfelds wird Excel wahrscheinlich in diesen Bezügen die Namen des Arbeitsblatts
durch den Namen der Arbeitsmappe ersetzen (Bereichsnamen sind in Excel 2003 mappenspezifisch, in Excel 2010
sind sie es immer dann, wenn Sie nichts anderes festlegen).
Öffnen Sie das Dialogfeld zur Bestimmung bzw. Veränderung der Diagrammdatenquelle.
Hinterlegen Sie als Datenreihenbezug den oben erwähnten und gezeigten Namen rT2.Diag-
Reihe . Als Bezug für die Achsenbeschriftung verwenden Sie den ebenfalls oben gezeigten
Namen rT2.DiagRubrik .
4.
Setzen Sie die Formel in Zelle E2 auf =ZUFALLSBEREICH(4;12) zurück, damit der Quelldatenbereich
E5:E16 wieder nach jedem Drücken von (F9) unterschiedlich viele Zahlen enthält.
5.
Te s t e n S i e m i t (F9) , ob das Diagramm die beabsichtigte Dynamik zeigt.
6.
Austausch von Grafikobjekten per Mausklick
HINWEIS
Wenn Sie das Beispiel dieses Abschnitts nachbauen wollen, benötigen Sie das Excel-Werkzeug
Kamera . Wie Sie es verfügbar machen, erfahren Sie in Teil B, Kapitel 16.
Ein Beispiel, das auch sehr erfahrene Excel-Anwender noch überraschen kann: Mit der Datei
0807_Bildwechsel will ich Ihnen zeigen, wie Sie in einem Excel-Arbeitsblatt per Mausklick nicht
nur Beschriftungen oder Diagramminhalte, sondern auch schmückende Grafikelemente austau-
schen können – ganz ohne Programmierung. Mit solchen Einrichtungen lassen sich in aufwen-
dig gestalteten Präsentationsmodellen sehr starke Effekte erzielen. Das vorgestellte Modell ist
allerdings noch weit von solcher Klasse entfernt; sein einziger Zweck ist die Vorstellung einer
bestimmten Arbeitstechnik.
CD-ROM
Bitte öffnen Sie von der CD-ROM aus dem zu Ihrer Excel-Version passenden Ordner die Datei
0807_Bildwechsel .
Das Arbeitsblatt Te s t 1 ist ohne Kennwort geschützt. Die eingabefähigen Zellen sind auswählbar.
Search JabSto ::




Custom Search