Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
#NAME?
Sie verwenden unter Excel 2003 eine Funktion aus dem Add-In Analyse-Funktionen (z. B. die
Funktion ZUFALLSBEREICH ), obwohl dieses Add-In nicht aktiviert bzw. nicht installiert ist (vgl.
Kapitel 9).
Sie haben im Text einer Funktion oder eines Bereichsnamens einen Schreibfehler gemacht.
Sie haben in einer Formel, die Anführungszeichen erwartet, eines oder mehrere dieser
Zeichen nicht eingegeben.
Sie haben in einem Bereichsbezug den Doppelpunkt (:) weggelassen.
#NV
Die von der Formel referenzierten Daten sind noch nicht vorhanden und an deren Quelle
war der Wert #NV bewusst als Platzhalter eingefügt.
Sie führen eine Kalkulation über einen Bereich aus, der einen oder mehrere #NV -Werte (ob als
Konstanten oder als Formelergebnisse) enthält.
Von einer der Funktionen SVERWEIS , WVERWEIS oder VERGLEICH (siehe oben) wurde das in der
Kalkulation benutzte Suchkriterium nicht gefunden.
Sie haben bei der Eingabe einer Funktion eines oder mehrere der erforderlichen Argumente
nicht angegeben.
Ein Auftreten des Fehlerwerts #NV als Formelergebnis ist in vielen Modellen ausdrücklich
erwünscht und wird deshalb gelegentlich gezielt (z. B. mittels WENN -Formeln) erzeugt. Dies
vor allem, wenn eine Übertragung der so behandelten Daten in ein Liniendiagramm ansteht.
Der Wert #NV in einer Diagrammbasis unterdrückt im resultierenden Diagramm das Zeich-
nen eines Datenpunkts. Das ist besonders in Liniendiagrammen von Bedeutung, wenn in der
tabellarischen Basis einer Datenreihe einige Werte fehlen sollten. Deren völliges Auslassen
würde zu einer Lücke in der Linie führen. Die Verwendung von Null würde die Linie natür-
lich auf null fallen lassen. Die Verwendung von #NV aber führt dazu, dass die entsprechende
Zelle für die Zeichnung des Diagramms völlig ignoriert und die Linie einfach zum nächsten
verfügbaren Datenpunkt durchgezeichnet wird oder dass sie, wenn am Ende einer Linie nur
noch #NV -Werte existieren, wunschgemäß abreißt. Und wenn alle Zellen der Datenreihe den
We r t #NV beinhalten, entsteht eben gar kein Datenpunkt, also auch keine Linie. Dies können
Sie sich beispielsweise zunutze machen, um mittels Steuerelementen bestimmte Diagramm-
linien ein- und auszublenden.
Entsprechende Konstruktionen finden Sie in Kapitel 6.
Search JabSto ::




Custom Search