Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Namen auflisten und verwenden
Bei Anwendung der rS1.Methode wird in jeder entsprechenden Arbeitsmappe das Arbeitsblatt
Namensliste eingerichtet. Es enthält eine Auflistung aller Namen und ihrer Bezüge. Wenn Sie
eine solche Liste erstellen möchten, gehen Sie wie folgt vor (vgl. Abbildung 12.3):
1.
Markieren Sie die obere linke Zelle des zweispaltigen Bereichs, der Ihre Liste aufnehmen soll.
Wenn im Arbeitsblatt bereits eine solche Liste vorhanden ist, entfernen Sie diese bitte voll-
ständig und markieren dann die genannte Zelle (nur diese eine; keinen Bereich).
Öffnen Sie mit der Taste (F3) das Dialogfeld Namen einfügen und klicken Sie auf Liste einfügen .
2.
Passen Sie die Spaltenbreiten an.
3.
Abbildung 12.3 Namen einfügen mit (F3) , Namen ansteuern mit (F5)
Wenn Sie einen Namen in eine Formel einfügen wollen, setzen Sie den Cursor in der Formel an die
entsprechende Stelle und drücken die Taste (F3) (oder wählen Sie, viel umständlicher, den Befehl
Einfügen/Namen/Einfügen ). Wählen Sie im dann erscheinenden Dialogfeld den gewünschten
Namen aus und klicken Sie auf OK oder, schneller, fügen Sie den Namen mit einem Doppelklick in
die Formel ein.
Search JabSto ::




Custom Search