Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 13.3 Für beide Arten ein gemeinsamer
Zugriffsort unter Excel 2010
Wie erzeuge ich ein Steuerelement und wie ist es markierbar?
Alle Steuerelemente sind grafische Objekte. Als solche haben sie Eigenschaften, wie sie generell
für grafische Objekte unter Microsoft Office gelten.
HINWEIS
Allgemeine Hinweise zum Umgang mit grafischen Objekten finden Sie in Kapitel 14.
Wenn Sie ein neues Steuerelement anfertigen wollen, egal welcher Art, gehen Sie in beiden Pro-
grammversionen wie folgt vor:
1.
Klicken Sie in dem Angebot auf das Steuerelement Ihrer Wahl. Lassen Sie dann die Maustaste
los.
Bewegen Sie dann den Mauszeiger, der jetzt zu einem kleinen Kreuz geworden ist, an die
Stelle der Tabelle, an der Sie das Objekt erzeugen möchten.
2.
Ziehen Sie nun mit gedrückter Maustaste eine Form auf (Vorschaurahmen wird gezeigt), die
in etwa der von Ihnen gewünschten Größe und Lage entspricht (bei Kombinationsfeld/
ComboBox betrifft das den geschlossenen Zustand des Objekts).
3.
Lassen Sie die Maustaste los; das Objekt erscheint und ist bearbeitungsfähig.
4.
HINWEIS
Mit dem beschriebenen Verfahren stellen Sie in einem Arbeitsgang die vorläufig richtige Form des
Objekts her. Wenn Sie im Schritt 3 einfach auf eine Stelle der Tabelle klicken, entsteht auch das Objekt, allerdings
oft in einer Form, die Sie so nicht gebrauchen und deshalb ohnehin ändern müssen. Das gilt für ActiveX-Steuer-
elemente manchmal, für Formularsteuerelemente fast immer.
Für die erneute Markierung eines Steuerelements gilt Folgendes:
Ein Formularsteuerelement können Sie wie jedes andere Grafikobjekt markieren, es also bei
gedrückter Taste (Strg) anklicken (oder es mit der rechten Maustaste anklicken und dabei gleich-
zeitig das Kontextmenü öffnen). Dabei wird es mit Markierungselementen versehen, die Sie wie
bei jedem anderen Grafikobjekt zum Skalieren benutzen können. Zum Markieren mehrerer
Steuerelemente klicken Sie bei gedrückter Taste (Strg) die Elemente Ihrer Wahl nacheinander an.
Search JabSto ::




Custom Search