Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Die dann anstehende, allgemeine Vorgehensweise ist in beiden Programmversionen identisch.
Dazu weiter im Zusammenhang mit der Nummerierung in Abbildung 13.9:
1. Im Dialogfeld Eigenschaften wählen Sie die Registerkarte Nach Kategorien , die jedenfalls für
Einsteiger sehr viel übersichtlicher ist als die ebenfalls angebotene alphabetische Auflistung.
2. Die Eigenschaften legen Sie durch manuelle Eingaben in der rechten Spalte des Dialogfelds
fest oder
3. durch die Auswahl von Vorgaben (wenn nach Klick in die rechte Spalte der betreffenden
Zeile eine Schaltfläche angeboten wird).
Abschließend dann das Dialogfeld schließen, den Entwurfsmodus ausschalten und das Ergebnis
prüfen bzw. die Funktionen testen.
Im Standard festzulegende Eigenschaften
Die Abbildung 13.10 zeigt eine Übersicht zu den für die Beispiele dieses Buches bedeutsamen
ActiveX-Steuerelementen . Zusammengestellt sind dort die mindestens festzulegenden Eigen-
schaften und die Art der Ausgabewerte.
Zu den dort vorhandenen englischen Begriffen einige wichtige Erläuterungen allgemeiner Art:
LinkedCell ist die Zelle, in die der Ausgabewert des Steuerelements gelenkt wird. Sie ent-
spricht der Ve r k n ü p f u n g s z e l l e eines Formularsteuerelements .
Caption ist der Text, der als Beschriftung eines Steuerelements, z. B. einer CheckBox oder
eines OptionButtons erscheint.
ListFillRange ist der Zellbereich, in dem die Inhalte einer Auswahlliste hinterlegt sind (betrifft
ListBox und ComboBox ) und entspricht dem Eingabebereich eines Formularsteuerelements .
Der Bereich kann auch mehrspaltig sein und er kann mehrspaltig im Steuerelement ange-
zeigt werden.
ListRows betrifft die ComboBox und lässt Sie festlegen, wie viele Zeilen der Dropdownliste bei
ihrem Öffnen sichtbar werden.
Max und Min sind Grenzwerte der Laufweite von SpinButtons und ScrollBars .
BoundColumn bestimmt, ob von einem Listenelement eine Zahl oder ein Text ausgegeben
wird. Mehr dazu weiter unten.
Search JabSto ::




Custom Search