Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
ren ab. Ehedem, bis Version 2003, wurden diese konservativen Dialogfelder zumeist über das
Menü Format aufgerufen. In Excel 2010 ist, wie in Abbildung 1.9 exemplarisch gezeigt, der Zugriff
anders organisiert.
Abbildung 1.9 Das gibt es auch unter Excel 2010: Dialogfelder der alten Art
Einige der im Menüband sichtbaren Gruppen zeigen in ihrer rechten unteren Ecke einen kleinen
Pfeil (in Abbildung 1.9 mit Kreismarkierung hervorgehoben). Dahinter verbirgt sich ein sog.
» Startprogramm « – ein Launcher heißt es in der englischen Fassung – für ein spezifisches Dialog-
feld mit mehreren Registerkarten. Wenn Sie also z. B. in der Gruppe Schriftart , Ausrichtung oder
Zahl auf diesen Pfeil klicken, öffnet sich das Dialogfeld Zellen formatieren – mit jeweils der auf-
gabenspezifisch aktivierten Registerkarte.
Viel einfacher aber ist es – und zwar in Excel 2003 und in Excel 2010 –, wenn Sie das zu forma-
tierende Element markieren (eine Zelle, ein Zeichnungsobjekt, ein Bild, eine Diagrammelement
usw.) und dann die von mir sehr geschätzte Tastenkombination (Strg) + (1) benutzen. Egal was
Sie gerade markiert haben, (Strg) + (1) öffnet immer das zugehörige Formatierungsdialogfeld.
Sehr zu empfehlen!
Search JabSto ::




Custom Search