Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
3. Die Datenreihen sind jene Elemente des Diagramms, mit denen Sie die Werte und/oder die
Relationen des Zahlenmaterials visualisieren. Wenn Sie eine Datenreihe markieren, wird die
zu ihr gehörende Datenreihenformel in der Bearbeitungsleiste angezeigt. Welche grafischen
Elemente Sie zur Anzeige einer Datenreihe verwenden, bestimmen Sie primär durch Auswahl
von Diagrammtyp und Diagrammuntertyp . Unterschiedliche Datenreihen können innerhalb
eines einzigen Diagramms unterschiedliche Diagrammtypen sein (z. B. ein kombiniertes Dia-
gramm aus Säulen und Linie).
4. Ein Datenpunkt ist das Einzelelement einer Datenreihe , visualisiert also in der Regel einen
einzigen Wert dieser Datenreihe . Eine Datenreihe besteht normalerweise aus mehreren
Datenpunkten . Es kann auch sein, dass in einem Diagramm zwar eine komplette Datenreihe
vorhanden ist, dass aber dennoch nur ein einziger ihrer Datenpunkte sichtbar gemacht wird
(ein entsprechendes Beispiel finden Sie in Kapitel 4).
Zu den Beschriftungselementen des Diagramms im Zusammenhang mit Abbildung 15.2:
HINWEIS
Die Gestaltung des Objekts entspricht keinesfalls dem, was ich als gelungene Aufmachung
bezeichnen würde. Die in der Abbildung gezeigte Form wurde nur deswegen gewählt, um die Elemente 5 bis 8
zusammenfassend vorstellen zu können.
Abbildung 15.2 Diagrammtitel (5),
Legende(6), Datenbeschriftung (7)
und Datentabelle (8)
Der Diagrammtitel sollte eine klare Aussage darüber treffen, was im Diagramm zu sehen ist.
Die Formatierung sollte den Text deutlich als Überschrift erkennbar werden lassen, aber
nicht allzu plakativ sein.
5.
Die Legende gehört zu den wesentlichen Gestaltungselementen eines Diagramms. Das gilt
jedenfalls immer dann, wenn im Diagramm mehrere Datenreihen vorhanden sind, deren
eindeutige Identifizierung meistens nur dann möglich ist, wenn die Legendentexte in Verbin-
dung mit den Legendensymbolen dem Betrachter entsprechende Zuordnungsmöglichkeiten
erlauben. Beachten Sie bitte, dass Sie eine Legende an beliebigen Stellen des Diagramms posi-
tionieren können und dass nicht nur die Legende insgesamt, sondern auch ihre Textelemente
im Einzelnen formatiert werden können.
6.
Search JabSto ::




Custom Search