Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
haben können. Wählen Sie also grundsätzlich zuerst eine Schriftart und dann ein Zeichen dieser
Schriftart.
Zeichen einfügen mit Dialogfeld
Relativ einfach gelingt das Einfügen im direkten Zugriff unter Excel oder anderen Office-Pro-
grammen. Im Zusammenhang mit Abbildung 16.1:
1.
Schreiben Sie bis zu der Stelle, an der Sie ein nicht auf der Tastatur vorhandenes Zeichen ein-
fügen möchten.
Wählen Sie den Befehl Einfügen/Symbol . Es öffnet sich ein entsprechendes Dialogfeld.
2.
Wählen Sie das Zeichen aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Einfügen .
3.
Abbildung 16.1 Die Zeichensatztabelle im Direktzugriff
Eingabe über die Tastatur
Für häufige und schnelle Verwendungen ist es besonders günstig, den numerischen Code eines
Zeichens zu kennen. Dabei soll hier der ANSI-Zeichensatz mit seinen 256 Zeichen (Codeziffern
0 bis 255) genügen. Wenn Sie die Codeziffer eines ANSI-Zeichens kennen oder unter Nutzung
von Tabellen ermitteln, können Sie das Zeichen auch direkt mit der Tastatur eingeben.
Dabei gilt für das Schreiben der Zeichen 32 bis 255: Taste (Alt) drücken, gedrückt halten und
dann den Code zusammen mit einer führenden Null (wichtig, nicht vergessen!) auf der numeri-
schen Tastatur (rechter Tastenblock Ihrer Tastatur) eintippen. (Wenn Sie eine Notebooktastatur
benutzen, können Sie in vielen Fällen unter Anwendung der Taste (Fn) die numerische Tastatur
simulieren. Lesen Sie in Ihrer Hardwaredokumentation nach, was Sie dabei beachten müssen.)
Search JabSto ::




Custom Search