Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Formeln aufbauen und prüfen
Es wird in späteren Kapiteln noch reichlich Gelegenheit geben, sich klarzumachen, welche
Fehlermöglichkeiten in einer Formel stecken können. Und es wäre eher lächerlich, würden Sie
erwarten, dass Ihnen oder anderen jederzeit fehlerfreie Formelkonstruktionen auf Anhieb gelin-
gen könnten. Die Teufel stecken wie üblich in den Details und besonders gemeine Teufel stecken
in besonders unscheinbaren Details. Das ist nicht weiter beunruhigend, denn es gibt zahlreiche
Möglichkeiten, Formelfehler zu finden. Einige wichtige davon will ich hier vorstellen und dabei
auch eine nun schon deutlich anspruchsvollere Übungsdatei einführen.
In meinen Ausführungen zu den Grundeinstellungen (Kapitel 9, Teil B) habe ich empfohlen, die
automatischen Fehlerüberprüfungen von Excel abzuschalten, vor allem weil ich deren Anzeigen
häufig eher irritierend als hilfreich empfinde. Wenn ich Formeln überprüfen möchte oder auf
der Suche nach möglichen Fehlern bin, gehe ich gezielt vor und nutze dabei nur wenige Hilfs-
mittel.
Formelüberwachung mit Spuren
Als Erstes zu den beiden Pfeilverbindungen, die Sie abstrakt unten links in Abbildung 1.15 und im
konkreten Anwendungsfall oben links in Abbildung 1.13, dort zwischen den Zellen B2 bzw. B3
und C6, sehen. Es handelt sich um von Excel gelegte Spuren, die in früheren Versionen einmal
Elemente des sog. Detektivs waren. Seit einiger Zeit gehören sie, sprachlich nun etwas prosaischer
zugeordnet, zur Formelüberwachung .
Abbildung 1.15 Einige Befehle der Formelüberwachung in beiden Versionen
Die nachstehend angesprochenen drei Befehle finden Sie (vgl. Abbildung 1.15) als Nutzer von
Excel 2010 im Menüband , Registerkarte Formeln , Gruppe Formelüberwachung ; unter Excel 2003
befinden sie sich in der Symbolleiste Formelüberwachung.
1.
Mit dem Befehl Spur zum Vorgänger erzeugen Sie, ausgehend von einer Zelle, die eine Formel
enthält, verschiedenartige Linien und Markierungen (vgl. dazu auch mit Abbildung 1.16),
die Ihnen häufig (nicht immer) relativ deutlich zeigen, welche Verbindungen bzw. Bezüge
Search JabSto ::




Custom Search