Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Wie bei 3, also auch hier das Ergebnis von =JETZT() , nur anders formatiert.
5.
Wenn Sie, entsprechend der Verwendung der Formel =JETZT() , Systemdatum und Systemzeit in
einem Zug als Konstanten erzeugen möchten, führen Sie einfach die beiden Tastenkombina-
tionen, getrennt von einem Leerzeichen, hintereinander aus.
6.
Abbildung 2.4 Solche Daten müssen Sie nur
dann ggf. manuell eingeben, wenn sie nicht
aktuell sind
Auch die Zellen F26 und F27 sind Eingabezellen. Mehr dazu im folgenden Abschnitt.
Wie viele Tage von – bis?
Die Informationen in diesem Abschnitt beziehen sich auf Abbildung 2.4, Abschnitt B.
Nicht selten soll ermittelt werden, wie viele Tage zwischen zwei Kalenderdaten verstrichen sind.
Dazu können Sie verschiedene Methoden einsetzen. Die zwei wichtigsten davon sind hier kurz
und am gezeigten Beispiel orientiert erläutert:
In Zelle F28 steht die einfache Subtraktionsformel =$F$27-$F$26 . Das Ergebnis ist die Differenz
zweier serieller Zahlen. Die von Excel ausgeführte Rechnung lautet 40.347 minus 40.266. Wenn
Sie das Ergebnis nicht als Datum, sondern z. B. als Standard oder mit 0 bzw. #.##0 formatieren,
erhalten Sie die gewünschte Information. Wenn Sie die Formel umkehren, also früheres Datum
minus späteres Datum , erhalten Sie folglich eine negative Differenz. Das sollten Sie, auch wenn es
in manchen Fällen für spezifische Weiterverarbeitungen nützlich sein kann, im Regelfall vermei-
den oder durch die Einbindung in eine ABS -Formel korrigieren, im Beispiel entspräche das also
=ABS($F$26-$F$27) .
Die Formel =DATEDIF($F$26;$F$27;"d") in Zelle F29 ist in dieser Hinsicht weniger flexibel. Diese in
Excel nicht dokumentierte Funktion, die Sie hier mit Verwendung des Parameters "d" (für Diffe-
renz in Tagen) sehen, erwartet als erstes Argument das frühere Datum und als zweites das spä-
tere. Wenn Sie das umkehren, erhalten Sie den Fehlerwert #ZAHL! als Ergebnis. Ansonsten aber
können Sie diese Formel deutlich variabler einsetzen als die zuvor erwähnte Subtraktion.
HINWEIS
Zu Zahlenformaten allgemein und auch zur Funktion DATEDIF mit ihren sonstigen Parametern fin-
den Sie weitere Informationen im Teil B, Kapitel 11.
Search JabSto ::




Custom Search