Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Ermittlung von tagesspezifischen Informationen
Bevor ich zu den vertiefenden und vorwiegend theoretischen Erläuterungen komme: Ich werde
Ihnen weiter unten vorschlagen, einen eigenen Kalender anzulegen, bei dem Sie dann einige der
nachstehenden Inhalte in die Praxis umzusetzen können.
Damit nun zu den Formeln, zuerst die aus den Spalten Ta g , W T und KW . Die Abbildungen und
Schilderungen beziehen sich in der Folge auf das Arbeitsblatt im ungefilterten Zustand.
Abbildung 2.7 So erwischen Sie beim Filtern ein bestimmtes Datum jedes Monats
In Zusammenhang mit Abbildung 2.7:
Die Formel =WENN(TAG(M15)=$L$12;$L$12;"") in Zelle L15 als umgangssprachliche Anweisung: »Ermittle
den Kalendertag des Wertes, der in M15 steht. Wenn dieser Wert der benutzerdefinierten Vorgabe in
L12 entspricht, dann zeige diese Vorgabe als Ergebnis, ansonsten zeige nichts.«
In der Abbildung ist auch die Zelle U15 mit einer Markierung hervorgehoben. Ihre Besonderheit:
Wenn in Zelle M15 nichts steht, steht hier auch nichts. Anders gesagt: In Spalte ID_5 erscheint
nur dort eine Monatsbezeichnung, wo es in Spalte Ta g eine Kalendertagsinformation gibt. Mehr
dazu weiter unten. Probieren Sie es aber jetzt schon aus: Geben Sie in Zelle L12 einen anderen
Tageswert ein und achten Sie auf die Folgen in den genannten Spalten.
HINWEIS
Das oben erwähnte, durch zwei aufeinanderfolgende Anführungszeichen erzeugte »Nichts« wird
in Excel als »leerer Text« bezeichnet und kann in bestimmten Fällen Probleme erzeugen. Was es in dieser Hinsicht
zu beachten gibt, ist in Teil B, Kapitel 11 erläutert.
Die Formel =WOCHENTAG(M15) in Zelle N15 kennen Sie schon. Formatiert wurde hier mit TTT .
Die Funktion KALENDERWOCHE steht Ihnen unter Excel 2003 erst dann zur Verfügung, wenn Sie,
wie bei »Grundeinstellungen« in Kapitel 9 empfohlen, das Add-In Analyse-Funktionen aktiviert
bzw. nachinstalliert haben. Die Formel = KALENDERWOCHE(M16) ermittelt aus der seriellen Zahl in
Zelle M16 die zugehörige Wochennummer. Sehr nützlich, leider aber mit dem Mangel behaftet,
dass hierbei nur die US-amerikanische Zählweise benutzt werden kann, die in manchen Jahren
nicht mit der europäischen übereinstimmt. Mehr dazu in Kapitel 11.
Search JabSto ::




Custom Search