Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 2.16 Besonders nützlich für Datumsfilterungen: Die Gruppierung der Monate und Tage
Im Zusammenhang mit Abbildung 2.16: Als sehr hilfreiche Neuerung wurde die Gruppie-
rung von Datumswerten eingeführt. Wenn Sie in der Spalte Datum , die im hier benutzten
Beispiel alle Tage eines Jahres enthält, filtern, erscheinen die Monatsnamen als in der Kalen-
derreihenfolge platzierte Ordner, deren jeder wiederum jeden Tag dieses Monats ausweist.
Ganz ausgezeichnet, was sich hier jetzt an multivariablen Filtervarianten anbietet. (Diese
Option ist mit dem Installationsstandard eingerichtet. Der Zugang, wie in der Abbildung
vorgestellt: Excel-Optionen/Erweitert .)
HINWEIS
Die neu verfügbare und dabei einfach zu handhabende Filter-Vielfalt begeistert mich deswegen so
sehr, weil bislang schon ein Großteil aller analytischen Aufgaben in einem Unternehmen mit geschickt aufgebauten
Filtermodellen lösbar war und die damit verbundenen Gestaltungschancen nun vervielfacht sind. Zum analytischen
Filtern gehört natürlich, dass Sie die aktuell im Filter gezeigte Auswahl auch kalkulatorisch verarbeiten, also z. B. in
eine absolute und relative Beziehung zur Gesamtheit setzen. Um solche Aufgaben geht es in Kapitel 7.
Damit kann die Datei 0202_EinJahr verlassen und geschlossen werden. Im nächsten Abschnitt
geht es dann um die praktische Umsetzung einiger der bislang vermittelten Inhalte.
Statische und flexible Kalender
In diesem Abschnitt erhalten Sie Informationen zum Anfertigen statischer und flexibler Verti-
kalkalender. Es gibt mehrere Verfahren, mit denen eine solche Aufgabe in wenigen Minuten
erledigt ist. Einige davon werden hier mit praktischen Anleitungen vorgestellt.
Kurz noch zum Praxisbezug der benutzten Beispiele: In einem Unternehmen werden Maschi-
nenzeiten, die mit Kundenaufträgen verbunden sind, in Tagesminuten erfasst und den Kunden
in Rechnung gestellt. Die hier behandelten Listen sind kalendarische Zusammenstellungen die-
ser Maschinenzeiten. In einer weiteren Ausbaustufe, die hier keine Rolle spielt, wären solche
Modelle dann natürlich mit der Kalkulation von Kosten und Erträgen usw. zu verbinden.
Search JabSto ::




Custom Search