Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
3.4.1 Einzeiliges If … Then … Else
werden, falls es mehr als zwei Möglichkeiten gibt. Dies trifft auch für die
Verzweigungen in VBA zu.
3.4.1 Einzeiliges If … Then … Else
Das einzeilige If ...Then ... Else hat folgenden Aufbau:
If Bedingung Then Anweisungen1 [ Else Anweisungen2 ]
Bedingungen werden mit Vergleichsoperatoren gebildet. Sie werden aus-
gewertet und sind entweder wahr oder falsch. Ist das Ergebnis der Aus-
wertung wahr, so wird der Then -Teil mit den Anweisungen1 ausgeführt.
Ist das Ergebnis der Auswertung falsch und gibt es einen Else -Teil, so
wird der Else -Teil mit den Anweisungen2 ausgeführt.
Vergleichs-
operator
In der folgenden Prozedur wird das einzeilige If in zwei verschiedenen
Beispielen genutzt. Beim zweiten Beispiel ist zu beachten, dass die Zeile
für den Druck in diesem Buch zu lang ist. Es handelt sich aber dennoch
um eine einzeilige If -Verzweigung.
Einzeiliges If
Sub EinzeilenIf()
ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle1").Activate
If Range("A1").Value > 100 Then MsgBox "Groß"
If Range("A1").Value < 10 Then MsgBox "Klein" Else _
MsgBox "Nicht klein"
End Sub
Zur Erläuterung:
Beim ersten Beispiel wird nur etwas angezeigt, falls der Wert in der
Zelle größer als 100 ist. Anderenfalls ( Else ) wird nichts ausgeführt.
Else
Beim zweiten Beispiel wird in jedem Falle etwas angezeigt.
3.4.2
If-Then-Else-Block
Bei einfachen Entscheidungen und einzelnen Anweisungen ist das ein-
zeilige If geeignet. Sobald mehrere Anweisungen auszuführen sind,
wird der Programmcode schnell unübersichtlich. Für diese Zwecke ist
ein If - Then - Else -Block wesentlich besser geeignet. Der Block hat folgen-
den Aufbau:
Block-If
If Bedingung1 Then
Anweisungen1
[ ElseIf Bedingung2
Anweisungen2 ] ...
Search JabSto ::




Custom Search