Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
5.2.4 Datenfelder löschen oder freigeben
Das erste Element wird gefüllt und ausgegeben.
Nach dem Löschen des Felds mit der Anweisung Erase wird das Ele-
ment erneut ausgegeben. Es hat wieder den Startwert 0.
Hinweis
Die Elemente von Feldern von Zeichenketten werden auf den Wert "" (= leere
Zeichenkette) gesetzt.
Ein Beispiel für ein dynamisches Datenfeld:
Sub DatenfeldFreigeben()
Dim T() As Integer
On Error GoTo Fehler
ReDim T(1 To 5)
T(1) = 10
MsgBox T(1)
Erase T
MsgBox T(1)
ReDim T(1 To 5)
T(1) = 10
MsgBox T(1)
Exit Sub
Fehler:
MsgBox Err.Description
Resume Next
End Sub
Zur Erläuterung:
Das dynamische Datenfeld T wird deklariert.
Es wird mit Hilfe von ReDim auf die Größe 5 gesetzt.
Das erste Element wird gefüllt und ausgegeben.
Nach dem Freigeben des Speicherplatzes mit der Anweisung Erase
wird das Element erneut ausgegeben. Es tritt ein Laufzeitfehler auf
(der abgefangen wird), da das Element nicht mehr existiert.
Im weiteren Verlauf der Prozedur kann das Datenfeld erneut mit
ReDim genutzt werden.
Search JabSto ::




Custom Search