Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
8.1.1 Funktion »InputBox«
Die Funktion InputBox() zur Erzeugung einer einfachen Eingabe.
Die Methode Application.InputBox() zur Erzeugung einer komfor-
tablen, geprüften Eingabe.
8.1.1
Funktion »InputBox«
Der Rückgabewert der Funktion InputBox() ist eine Zeichenkette. Das
Eingabefeld kann mit einem Default-Wert vorbelegt werden. Dies kann
zur Hilfestellung oder zur schnelleren Verarbeitung dienen. Damit der
Benutzer weiß, was und warum er etwas eingeben soll, können ein Titel
und eine Eingabeaufforderung angezeigt werden. Ein Beispiel:
Einfache Eingabe
Sub EingabeEinfach()
ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle1").Activate
Range("A1").Value = InputBox _
("Bitte geben Sie Ihren Namen ein", _
"Ihr Name", "Maier")
End Sub
Das Ergebnis:
Abbildung 8.1
Einfache InputBox
Zur Erläuterung:
Es erscheint ein Dialogfeld mit Text, Titel und einem Vorgabewert.
Falls der Benutzer den Button OK betätigt, wird der Text zurückgege-
ben, der im Eingabefeld steht. Im vorliegenden Beispiel wird er in der
Zelle A1 ausgegeben.
Falls der Benutzer den Button Abbrechen betätigt, wird eine leere Zei-
chenkette zurückgegeben.
Abbruch
8.1.2
Methode »Application.InputBox«
Der Rückgabewert der Methode Application.InputBox() hängt vom
gewählten Typ ab. Als Typ können Sie z. B. Zahl , Formel , Zellbezug , Text
Geprüfte Eingabe
Search JabSto ::




Custom Search