Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
9.4.9 Zugriff auf Kontakte
Die ermittelten Werte werden ausgegeben.
Mit Hilfe zweier geschachtelter For - Each -Schleifen werden anschlie-
ßend alle Anhänge aller Elemente des Verzeichnisses Gesendete
Objekte untersucht.
Anhänge
durchsuchen
Ein einzelner Anhang ist vom Typ Outlook.Attachment . Falls einer
der Anhänge einem bestimmten gesuchten Dateinamen entspricht,
werden Empfänger und Erzeugungsdatum der zugehörigen E-Mail
gespeichert.
Datei-
informationen
Die ermittelten Daten werden ausgegeben.
9.4.9 Zugriff auf Kontakte
Nachfolgend werden alle Kontakte aufgelistet, deren Nachname mit M
beginnt (für Excel ab Version 2007):
Sub ZugriffKontakte()
Dim appOutlook As Outlook.Application
Dim Namensraum As Outlook.Namespace
Dim Verzeichnis As Outlook.Folder
Dim Element As Outlook.ContactItem
Dim Ausgabe As String
' Anwendung Outlook starten
Set appOutlook = CreateObject("Outlook.Application")
' Verzeichnis ermitteln
Set Namensraum = appOutlook.GetNamespace("MAPI")
Set Verzeichnis = Namensraum.GetDefaultFolder _
(olFolderContacts)
' Bestimmte Kontakte ermitteln
For Each Element In Verzeichnis.Items
If Left(Element.LastName, 1) = "M" Then
Ausgabe = Ausgabe & Element.LastName _
&","&Element.FirstName&"("_
& Element.Email1Address & ")" & vbCrLf
End If
Next Element
MsgBox Ausgabe
appOutlook.Quit
End Sub
Search JabSto ::




Custom Search