Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
9.5.6 SQL: Auswahlabfragen mit SELECT
9.5.6
SQL: Auswahlabfragen mit SELECT
In diesem und den folgenden Abschnitten werden die wichtigsten SQL-
Befehle behandelt. Sie werden anhand von einigen typischen Beispielen
mit ihren Auswirkungen erläutert.
SQL
Die Anweisung SELECT dient zur Auswahl von Datensätzen, damit diese
angezeigt werden können. Ein erstes Beispiel wurde mit SELECT * FROM
personen bereits gezeigt. Es folgen weitere Beispiele.
SELECT
Einzelne Felder
SQLCommand = "SELECT name, vorname FROM personen"
Es werden nur die Werte der Felder name und vorname für alle Daten-
sätze angefordert. Das Abfrageergebnis ist kleiner, die Werte der ande-
ren Felder sind nicht darin enthalten und können auch nicht in der
Schleife ausgegeben werden:
Felder auswählen
Abbildung 9.49
Nur Felder name, vorname
Auswahl einschränken
SQLCommand = "SELECT * FROM personen WHERE gehalt > 3600"
WHERE
Innerhalb der WHERE -Klausel können Bedingungen angegeben werden,
ähnlich wie bei einer If -Verzweigung. Das Ergebnis enthält nur die
Datensätze, die der Bedingung genügen – in diesem Fall die Datensätze,
bei denen der Wert im Feld gehalt größer als 3.600 ist.
Datensätze
auswählen
Abbildung 9.50
Nur bestimmte Datensätze
Hinweis
Die Ausgabe bezieht sich auf die Originalwerte der Tabelle, bevor sie um 5 %
erhöht wurden.
Search JabSto ::




Custom Search