Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
9.5.11 SQL: Aktionsabfrage zum Einfügen mit INSERT
Abbildung 9.65
Fehlermeldung zu doppeltem Wert
Sie möchten ein ungültiges Datum oder eine ungültige Zahl eintragen.
Häufig wird dabei der Datentyp nicht erkannt. Ein Beispiel: SQLCom-
mand = "UPDATE personen SET geburtstag = '32.12.1980' WHERE per-
sonalnummer = 2296"
Ungültiger Wert
Abbildung 9.66
Fehlermeldung zu ungültigem Wert
9.5.11
SQL: Aktionsabfrage zum Einfügen mit INSERT
Die Anweisung INSERT wird zum Einfügen neuer Datensätze genutzt.
INSERT INTO
SQLCommand = "INSERT INTO personen (name, vorname,
personalnummer, gehalt, geburtstag) VALUES('Müller', 'Gerd',
4711, 2900, '12.08.1976')"
Damit wird ein neuer Datensatz in die Datenbanktabelle eingefügt.
Abbildung 9.67 zeigt das Ergebnis nach erneutem Import aller Daten.
Abbildung 9.67
Tabelle mit neuem Datensatz
Die Feldnamen in Klammern geben die Anzahl und Reihenfolge der
Werte vor, die nach VALUES in Klammern stehen. Es sind wiederum die
einfachen Hochkommata bei Zeichenketten und Datumsangaben zu
beachten. Beim Einfügen können die gleichen Fehler auftreten wie beim
Ändern.
VALUES
Search JabSto ::




Custom Search