Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
10.2.7 Optionsschaltflächen und Kontrollkästchen
Abbildung 10.12
Gesamtes Dialogfeld, Startzustand
Innerhalb der beiden Gruppen von Radio Buttons sollte eine Option
bereits voreingestellt sein. Damit vermeiden Sie einen »undefinierten
Zustand«. Diese Voreinstellung können Sie entweder über das Eigen-
schaftsfenster oder per Code vornehmen.
Option
voreinstellen
Es empfiehlt sich, den gewünschten Anfangszustand synchron für Tabel-
lenzelle und Dialogfeld vorzunehmen.
Synchronisieren
Dazu ist das Ereignis Initialisieren des Dialogfelds geeignet:
Ereignis
»initialisieren«
Option Explicit
DimRgAsRange
Private Sub UserForm_Initialize()
Set Rg = ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle1"). _
Range("B2")
Rg.Value = "Hallo"
Rg.Font.Color = vbRed
Rg.Font.Size = 13
Rg.Borders.LineStyle = xlDouble
optRot.Value = True
opt13.Value = True
chkRahmen.Value = True
End Sub
Zur Erläuterung:
Die Variable Rg vom Typ Range wird modulweit deklariert.
Search JabSto ::




Custom Search