Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
10.2.8 Liste, Bildlaufleiste und Drehfeld
Abbildung 10.15
Liste und zugehöriges Textfeld
Zur Erläuterung der Liste:
Die Eigenschaft Style des Kombinationsfelds wird zur Entwurfszeit
im Eigenschaftsfenster manuell auf den Wert 2 (= fmStyleDropDown-
List ) gestellt. Damit erzeugen Sie das Aussehen einer Liste, mit einem
einfachen Pfeil zum Aufklappen.
Eigenschaft
»Style«
Beim Initialisieren des Dialogfelds wird die Liste mit Einträgen gefüllt.
Dazu dient die Methode AddItem() .
AddItem()
Die Einträge in einem Listenfeld oder einem Kombinationsfeld sind
(mit 0 beginnend) durchnummeriert. Einen bestimmten Eintrag
erreicht man über die Eigenschaft List(Nummer) .
List(Nummer)
Der erste Eintrag der Liste wird ausgewählt. Dazu stellen Sie den Wert
der Eigenschaft ListIndex auf 0. Diese Eigenschaft repräsentiert zu
jedem Zeitpunkt die Nummer der aktuellen Auswahl innerhalb der
Liste.
ListIndex
Falls das Ereignis Change eintritt, wird die zugehörige Ereignisproze-
dur durchlaufen.
Ereignis »Change«
Die Eigenschaft Text repräsentiert zu jedem Zeitpunkt den Text der
aktuellen Auswahl innerhalb der Liste. Ihr Wert wird dem Textfeld
zugewiesen.
Eigenschaft »Text«
Abbildung 10.16
Bildlaufleiste und zugehöriges Textfeld
Zur Erläuterung der Bildlaufleiste:
Sie soll waagerecht liegen, zur Einstellung von Werten zwischen 1
und 100 dienen und zu Beginn bei 50 stehen. Ein Klick auf einen der
beiden Pfeile soll den Wert um 1 verändern. Ein Klick auf den freien
Bereich zwischen den beiden Pfeilen soll den Wert um 10 verändern.
Eigenschaften
Search JabSto ::




Custom Search