Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
10.2.9 Ausgabeformatierung
Daher werden zur Entwurfszeit die folgenden Eigenschaften einge-
stellt:
Min, Max, Value
Orientation : 1 (= fmOrientationHorizontal )
Min : 1
Max : 100
Value : 50
SmallChange : 1
LargeChange : 10
Falls das Ereignis Change eintritt, wird die zugehörige Ereignisproze-
dur durchlaufen.
Ereignis »Change«
Die Eigenschaft Value repräsentiert zu jedem Zeitpunkt den aktuellen
Wert. Er wird dem Textfeld zugewiesen.
Value
Abbildung 10.17
Drehfeld und zugehöriges Textfeld
Zur Erläuterung des Drehfelds:
Eigenschaften und Ereignisprozeduren werden wie bei der Bildlauf-
leiste eingestellt.
Es gibt allerdings nur die Eigenschaft SmallChange , nicht die Eigen-
schaft LargeChange , da das Drehfeld eine andere Darstellung hat.
Außerdem soll es senkrecht stehen: Die Eigenschaft Orientation
bekommt den Wert 0 (= fmOrientationVertical )
SmallChange
10.2.9
Ausgabeformatierung
Einige Möglichkeiten der Funktion Format() zur Ausgabeformatierung
innerhalb von Nachrichten-Dialogfeldern wurden bereits vorgestellt
(siehe Abschnitt 8.3.2, »Ausgabeformatierung«). Bei der Ausgabe in Steu-
erelementen von eigenen Dialogfeldern zeigt diese Funktion noch weite-
ren Nutzen. Nachfolgend ein Dialogfeld, in dem in einem Listenfeld und
in einem Bezeichnungsfeld jeweils eine kleine Tabelle ausgegeben wird.
Format()
Bei beiden Steuerelementen wird zunächst die Eigenschaft Font auf Cou-
rier New gestellt. Dabei handelt es sich um eine Nicht-Proportional-
schriftart, das heißt, jedes Zeichen nimmt die gleiche Breite ein. Dies ist
für die Formatierung in Tabellenform wichtig.
Zeichen gleich
breit
Search JabSto ::




Custom Search