Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
2.2.6 Aktive Arbeitsmappe
Abbildung 2.4
Eigenschaft »Name«
Abbildung 2.5
Eigenschaft »FullName«
2.2.6
Aktive Arbeitsmappe
Mit folgender Prozedur wird in zwei verschiedenen Situationen der
Name der aktiven Arbeitsmappe ermittelt:
Aktive Mappe
Sub AktiveMappe()
Workbooks.Open "C:\Temp\Mappe3.xlsm"
MsgBox "Aktiv nach Öffnen: " & ActiveWorkbook.Name
ActiveWorkbook.Close
MsgBox "Aktiv nach Schließen: " & ActiveWorkbook.Name
End Sub
Zur Erläuterung:
Zunächst wird eine weitere Arbeitsmappe geöffnet. Es wird in diesem
Beispiel davon ausgegangen, dass die angegebene Datei existiert.
ActiveWorkbook verweist immer auf die aktuell aktive Arbeitsmappe.
Eine Arbeitsmappe ist immer dann aktiv, wenn der Benutzer sie aus-
gewählt oder der Entwickler sie per Programm aktiviert hat. Eine
Arbeitsmappe, die soeben geöffnet wurde, ist automatisch aktiv.
ActiveWorkbook
Zur Kontrolle wird der Name der aktiven Arbeitsmappe ausgegeben.
Abbildung 2.6
Aktive Arbeitsmappe nach dem Öffnen
Search JabSto ::




Custom Search