Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
2.4.10 Einzelne Zeichen formatieren
Zur Erläuterung:
Die Eigenschaft Font steht für die Formatierung der Schriftart in der
Zelle. Sie hat zahlreiche Untereigenschaften, zum Beispiel:
Font
Name für den Namen der Schriftart
Bold für fett ( True oder False )
Italic für kursiv ( True oder False )
Underline für unterstrichen ( True oder False )
Size für die Größe der Schrift
Color für die Farbe der Schrift
Farben können auf verschiedene Art und Weise angegeben werden,
zum Beispiel:
Farbe
Speziell für die Grundfarben mit Hilfe von Farbkonstanten, siehe
Abschnitt 3.2.4, »Konstanten«.
Allgemein mit der Funktion RGB() . Diese Funktion hat drei Para-
meter, die für Rot-, Grün- und Blau-Werte der Farbe stehen,
jeweils zwischen 0 und 255. Im vorliegenden Beispiel hätte also
die folgende Anweisung dasselbe bewirkt: Range("C1").Font.
Color = RGB(255, 0, 0)
RGB()
2.4.10
Einzelne Zeichen formatieren
Mit folgender Prozedur werden einzelne Zeichen innerhalb einer Zei-
chenkette formatiert:
Zeichen-
formatierung
Sub EinzelneZeichen()
ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle2").Activate
Range("E3").Value = "x2"
Range("E3").Characters(2, 1).Font.Superscript = True
Range("E4:E6").Value = "a38 + a39"
Range("E4:E6").Characters(2, 2).Font.Subscript = True
Range("E4:E6").Characters(8, 2).Font.Subscript = True
End Sub
Das Ergebnis:
Search JabSto ::




Custom Search