Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
2.4.18 Versatz mit Offset
Der Typ xlCellTypeBlanks liefert Zellen, die leer sind, hier die Zelle
A8.
Leere Zelle
Der Typ xlCellTypeLastCell liefert die letzte Zelle eines Bereichs. In
diesem Falle ist es der benutzte Bereich ( UsedRange ), es handelt sich
um die Zelle E8.
Letzte Zelle
Mit Hilfe der Eigenschaften Row und Column können Sie sich die Zei-
lennummer und die Spaltennummer einer Zelle angeben lassen. In
diesem Falle ist es die Zeile und die Spalte der letzten Zelle des benutz-
ten Bereichs.
Hinweis
Bei einem Zellbereich wird mit den Eigenschaften Row bzw. Column die Num-
mer der Zeile bzw. der Spalte der aktiven Zelle ausgegeben. Ein Beispiel:
Range("A3:B5").Row ergibt 3, Range("A3:B5").Column ergibt 1.
2.4.18
Versatz mit Offset
Mit dem Offset für einen Zellbereich bezeichnet man einen zweiten Zell-
bereich, der gegenüber dem Ursprungsbereich versetzt ist. Dieser
Bereich ist wiederum ein Range -Objekt. Dieser Versatz kann sowohl in
Bezug auf einzelne Zellen als auch in Bezug auf zusammenhängende oder
nicht zusammenhängende Zellbereiche angewendet werden. Hier ein
Beispiel:
Offset
Sub ZellOffset()
ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle3").Activate
' Offset berechnen
Cells(4, 3).Value = "Ber 1"
Cells(4, 3).Offset(0, 2).Value = "Off(0,2)"
Cells(4, 3).Offset(-3, 1).Value = "Off(-3,1)"
Cells(4, 3).Offset(-2, –1).Value = "Off(-2,-1)"
' Offset eines Bereichs
Range("C6:D8,E9").Value = "Ber 2"
Range("C6:D8,E9").Offset(4, 0).Value = "Off(4,0)"
' Offset-relative Zellen
Cells(4, 3).Offset(0, 2).Range("A2").Value = "A2"
Cells(4, 3).Offset(0, 2).Range("A3").Value = "A3"
Cells(4, 3).Offset(0, 2).Range("B1").Value = "B1"
Cells(4, 3).Offset(0, 2).Range("B2").Value = "B2"
Search JabSto ::




Custom Search