Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
2.4.18 Versatz mit Offset
Cells(4, 3).Offset(0, 2).Range("B3").Value = "B3"
End Sub
Offset berechnen:
Ausgangszelle ist die Zelle (4, 3) oder anders bezeichnet: C4.
Bei einem Offset wird zuerst der Versatz für die Zeile, dann für die
Spalte angegeben.
Zeile, Spalte
Falls der Ursprungsbereich mit Cells angegeben ist, können Sie den
versetzten Bereich leicht ermitteln, indem Sie die Zahlen für die Zeile
und die Spalte jeweils addieren.
Ein Offset kann auch negativ sein, dann handelt es sich um Zeilen
oberhalb oder um Spalten links vom Ursprungsbereich.
Negativer Offset
Die drei Offsetangaben für den ersten Bereich ergeben:
Zelle 4,3 + Offset 0,2 = Zelle 4,5 = Zelle E4
Zelle 4,3 + Offset 3,1 = Zelle 1,4 = Zelle D1
Zelle 4,3 + Offset 2,1 = Zelle 2,2 = Zelle B2
Das Ergebnis:
Abbildung 2.38
Offset berechnen
Offset eines Bereichs:
Abbildung 2.39
Offset eines Bereichs
Search JabSto ::




Custom Search