Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
4.13 SEKUNDE
104
4 Datums- und Zeitfunktionen
In der Zelle C7 steht nun folgende Funktion:
=NETTOARBEITSTAGE(A7;B7)
Setzen Sie den Cursor in die Zelle C12 und starten Sie die Funktion
NETTOARBEITSTAGE über den Funktions-Assistenten.
Geben Sie ins Feld Ausgangsdatum die Zelle A12 ein.
Ins Feld Enddatum geben Sie B12 ein.
Ins Feld Freie_Tage geben Sie den Bereichnamen Feiertage ein.
Bestätigen Sie mit OK .
In der Zelle C12 steht nun folgende Funktion:
=NETTOARBEITSTAGE(A12;B12;Feiertage)
Bild 4.24: Die Anzahl
der Tage zwischen zwei
Daten
4.13
SEKUNDE
Liefert die Sekunde(n) aus einer Uhrzeit.
Syntax
=SEKUNDE(Zahl)
Parameter
Zahl
Eine Zelladresse mit einer gültigen Uhrzeit.
Search JabSto ::




Custom Search