Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
5.5 WAHR
114
5 Logische Funktionen
5.5
WAHR
Diese Funktion liefert den Wahrheitswert Wahr . Die Funktion benötigt keine
Parameter.
Syntax
=WAHR()
Ähnliche Funktionen
FALSCH()
5.6
WENN
Mit der Funktion WENN erstellen Sie eine Art Weiche, indem Sie eine Bedingung
formulieren. Wenn die Bedingung zutrifft, dann wird etwas ausgeführt, wenn die
Bedingung nicht zutrifft, wird etwas anderes ausgeführt.
Syntax
=WENN(Prüfung; Dann_Wert; Sonst_Wert)
Parameter
Prüfung
Die Prüfung bezieht sich auf den Inhalt einer Zelle, also
beispielsweise, ob der Inhalt der Zelle A1 größer ist als 100.
Dann_Wert
Wenn das Ergebnis der Prüfung positiv ist, also der Zellinhalt
vom oberen Beispiel größer als 100, dann wird der Dann_
Wert ausgeführt.
Sonst_Wert
Wenn die Prüfung nicht zutrifft, dann wird der Sonst_Wert
ausgeführt.
Tipp: Die Felder Dann_Wert und Sonst_Wert sind optional. Wenn sie nicht
ausgefüllt werden, liefert die Funktion WENN als Ergebnis Wahr oder
Falsch , je nachdem, auf welches Ergebnis die Prüfung gekommen ist.
Search JabSto ::




Custom Search