Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
6.14 ZEILEN
154
6 Matrixfunktionen
Starten Sie den Funktions-Assistenten und öffnen Sie die Funktion ZEILEN.
Geben Sie ins Feld Matrix beispielsweise C16:D24 ein und bestätigen Sie mit
OK . Die Funktion sieht folgendermaßen aus:
=ZEILEN(C16:D24)
Bild 6.28: Die Funktion ZEILEN gibt
die Anzahl der markierten Zeilen
zurück.
Als Ergebnis wird die Zahl 9 für die Anzahl der markierten Zeilen angezeigt.
Search JabSto ::




Custom Search