Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
3.14 VERKETTEN
74
3 Mit Textfunktionen arbeiten
Bild 3.30: Aus mehreren
Zellinhalten mit der Funktion
VERKETTEN einen Wert machen
In der Zelle D6 steht jetzt die Artikelnummer wieder zusammen.
Texte mit Leerzeichen zusammenführen
Sie haben in unterschiedlichen Zellen Texte stehen. Diese Texte möchten Sie in
einer Zelle zusammenführen. Dabei müssen Sie beachten, dass Sie auch Leerzei-
chen zwischen den Wörtern einfügen müssen. Dieses Beispiel finden Sie auf dem
Register Verketten_2 .
Die Funktion sieht folgendermaßen aus:
=VERKETTEN(A7;" ";B7;" ";C7)
Zuerst wird der Inhalt von A7 genommen, dann wird ein Leerzeichen angefügt und
im Anschluss wird der Inhalt von B7 genommen. Vor dem dritten Wort in C7 wird
noch einmal ein Leerzeichen eingefügt.
Bild 3.31: Mehrere Zellen und Leerzeichen zusammenführen
Search JabSto ::




Custom Search