Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
3.1.1 Wettbewerberanalyse
Die Wettbewerbernamen holen Sie mit einem SVERWEIS() aus der
Liste. Entscheiden Sie sich für eine Neubewertung der Firmen, wer-
den automatisch wieder die ersten fünf Unternehmen im Formular
angezeigt:
D3: =SVERWEIS(1;Wettbewerber;2;0)
F3: =SVERWEIS(2;Wettbewerber;2;0)
H3: =SVERWEIS(3;Wettbewerber;2;0)
J3: =SVERWEIS(4;Wettbewerber;2;0)
Abbildung 3.2: Verweis auf den ersten Wettbewerber in der Liste
Spalte A und B enthalten die Kategorien und die Unterkategorien, in
Spalte C sind die Gewichtungen für die Bewertungskriterien eingetra-
gen. Die farbig unterlegten Zellen dienen zur Eingabe der Bewertun-
gen. Das Produkt aus Bewertung und Gewichtung berechnen Sie
über eine einfache Formel, die das Ergebnis nur anzeigt, wenn ein
Bewertungswert eingetragen ist:
E4: =WENN(D4;D4*C4;"")
Abbildung 3.3: Wettbewerbsanalyse mit Gewichtung und Bewertung
Search JabSto ::




Custom Search