Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
3.2.1 Absatz- und Umsatzplanung
tungsfaktor ist, desto stärker werden aktuelle Werte und desto
schwächer ältere Werte gewichtet.
Diese Werte werden für die Berechnung benötigt:
Vorhersagewert oder Prognosewert (P t+1 )
Alter Vorhersagewert (P t )
Istwert der Periode (I t )
Glättungsfaktor Alpha (
)
Die Formel berechnet den Prognosewert nach dem Verfahren der
exponentiellen Glättung.
α
Abbildung 3.84: Prognosewert berechnen mit exponentieller Glättung
Regressionsanalysen
Statistikwerkzeuge für Planung.xls, Tabellenblatt Regressionsanalyse
Die Regressionsanalyse ermittelt den Zusammenhang zwischen einer
abhängigen und mehreren unabhängigen Variablen. Die einfachste
und meistbenutzte Art ist die lineare Regression mittels der Methode
der kleinsten Quadrate.
In diesem Praxisbeispiel wird das Verhältnis zwischen bestimmten
Kosten und Umsätzen berechnet, die Kostenarten werden zur Aus-
wahl gestellt.
Ausgangspunkt für die Berechnung ist die Kostenaufstellung mit
Angabe der Periode und der Kostenart in einer Liste. Die Perioden
sind mit dem Bereichsnamen Perioden versehen, die Kostenarten mit
Kostenarten . Mithilfe dieser Namen wird eine Gültigkeitsprüfung für
alle Kostenarten und ein variabler Kostenbereich in Spalte C erstellt.
Wählen Sie in Zelle D1 eine Kostenart.
Diese Formel berechnet die Kosten der eingestellten Kostenart in der
ersten Periode:
CD .......
Search JabSto ::




Custom Search