Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
3.2.2 Personalplanung
Abbildung 3.90: Nettoarbeitstage und Abwesenheiten planen und berechnen
Personalkosten
Im letzten Teil der Liste werden die Personalkosten berechnet. Die
Gesamtkosten berechnen sich aus dem Produkt aus Gesamtstunden
und Lohn/Gehalt, bei Mitarbeitern im Produktivbereich werden die
fertigungsbezogenen Kosten auf den Kostenträgern geplant, der
unproduktive Anteil wird als Gemeinkosten auf die Kostenstelle
umgelegt. Zur Kostensumme addiert werden Urlaubs- und Weih-
nachtsgeld und der Sozialaufwand unter Berücksichtigung des Pro-
zentsatzes für den Arbeitgeberbeitrag zur Sozialversicherung
(Basisdaten).
Abbildung 3.91: Personalkostenberechnung
Formeln überprüfen mit Formelüberwachung
Ein wichtiges Werkzeug für formelintensive Tabellen ist die Formel-
überwachung. Sie bietet die Möglichkeit, den Weg von und zu einer
Formel sowie die Verknüpfung mit anderen Zellen und Tabellenblät-
tern optisch anzuzeigen. Mit der Fehlerüberprüfung lässt sich ein
Formelfehler Schritt für Schritt nachvollziehen.
Search JabSto ::




Custom Search