Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
3.2.2 Personalplanung
PivotTable-Bericht Zugänge/Abgänge für alle Abteilungen
Zählen Sie die Zugänge und Abgänge in der Mitarbeiterdatenbank
für die Planperiode mithilfe zweier PivotTable-Berichte. Legen Sie
diese in einem neuen Tabellenblatt an:
Daten/PivotTable- und PivotChart-Bericht . Ziehen Sie die Feld-
namen Abteilung , Vorname und Nachname in den Zeilenbereich und
den Feldnamen Eintritte einmal in den Seitenbereich und ein weiteres
Mal in den Datenbereich. Um die Eintritte eines bestimmten Jahres
zu filtern, klicken Sie doppelt auf das Seitenfeld Eintritt und blenden
die Einträge aus, die nicht in Frage kommen. Die Zwischenergebnisse
für die Zeilenfelder löschen Sie, indem Sie das erste Ergebnis markie-
ren und (Strg) + (-) drücken.
Die zweite PivotTable fügen Sie im gleichen Tabellenblatt ein (Sie
können auch die erste kopieren und zwei Spalten weiter einfügen). In
dieser zählen Sie die Austritte und filtern wieder das Seitenfeld Aus-
tritt nach der Periode.
2003
Abbildung 3.102: Zwei PivotTable-Berichte für Eintritte und Austritte
Einfügen/Tabelle/PivotTable . Ziehen Sie die Feldnamen Abteilung,
Vorname und Nachname in den Zeilenbeschriftungsbereich und den
Feldnamen Eintritte einmal in den Berichtsfilter und ein zweites Mal
in den Wertebereich. Um die Eintritte eines bestimmten Jahres zu fil-
tern, klicken Sie auf das Berichtsfilterfeld Eintritt und filtern die Ein-
träge heraus, die nicht in Frage kommen. Die Zwischenergebnisse für
die Zeilenfelder können Sie mit der Option Teilergebnis im Kontext-
menü des Feldnamens entfernen.
Die zweite PivotTable fügen Sie im gleichen Tabellenblatt ein (Sie
können auch die erste kopieren und zwei Spalten weiter einfügen). In
dieser zählen Sie die Austritte und filtern wieder das Berichtsfilterfeld
Austritt nach der Periode.
2007
Search JabSto ::




Custom Search