Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
4.1.7 Balanced Scorecard
Balkendiagramme und bedingte Formate
Für die Visualisierung der einzelnen Kennzahlen zeichnen Sie Balken-
diagramme und blenden alle überflüssigen Elemente aus. Nur die
Rubrikenachse und die Datenreihe bleiben sichtbar. Der Hintergrund
wird mit Zellmustern gestaltet, den Sollwert zeichnen Sie als Linie
über die Formenbibliothek ein.
Die Ampelfunktion zeigt einen »Smiley« aus der WingDings-Kollek-
tion, die Zellen erhalten dazu das Schriftformat WingDings und eine
Formel mit der Funktion WENN sorgt dafür, dass das richtige Sym-
bol angezeigt wird.
R32: =WENN(P32<4;"L";WENN(UND(P32>=4;P32<6);"K";"J"))
Bedingungsformate mit drei Regeln weisen den Zellen die passenden
Ampelformate zu, prüfen Sie einfach den Zellinhalt per Formel ab:
Zellwert gleich „J“
Zellwert gleich „K“
Zellwert gleich „L“
Abbildung 4.59: Balkendiagramme und Bedingungsformate für die Ampel
Search JabSto ::




Custom Search