Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
4.2 Operative Instrumente
Die KLR erhält ihre Rohdaten aus der Finanzbuchhaltung inkl. der
Anlagenbuchhaltung, der Betriebsstatistik und aus anderen externen
Quellen (z. B. Stücklisten aus der Materialwirtschaft, Arbeitspläne
aus der Produktionsplanung). Die Buchhaltungsdaten werden in
der Abgrenzungsrechnung hinsichtlich der Abgrenzungskriterien
»betriebsfremd«, »periodenfremd« und »außerordentlich« überprüft
und dann als Kosten bzw. Leistungen/Erlöse in die KLR fortgeschrie-
ben.
Der Aufbau der KLR folgt einem dreistufigen Schema:
>> Kostenartenrechnung
>> Kostenstellenrechnung
>> Kostenträgerrechnung
Die Kostenartenrechnung beantwortet die Frage »Welche Kosten
sind entstanden?«, z. B. Personalkosten, Materialkosten, Abschrei-
bungen, Dienstleistungskosten, Instandhaltungskosten. Die Kosten-
und Erlösarten sind direkt mit den Sachkonten der Finanzbuchhal-
tung verknüpft. Neben diesen aufwandsgleichen Kosten werden
zudem kalkulatorische Kosten in der KLR erfasst und verarbeitet
(z. B. kalkulatorische Abschreibungen, Zinsen, Wagniskosen).
Die Kosten werden einerseits nach ihrer Herkunft differenziert in pri-
märe und sekundäre Kosten, wobei die primären Kosten aus den
Geschäftsvorfällen des Unternehmens mit seiner Umwelt und die
sekundären Kosten aus der Verrechnung von Kosten im Rahmen
unternehmensinterner Leistungsaustausche entstehen.
Nach ihrer Zurechnung werden im Sinne der Vollkostenrechnung
unterschieden:
>> Einzelkosten: direkte Zurechnung zu den Produkten/Kostenträ-
gern (z. B. Fertigungseinzelmaterial, Fertigungseinzellöhne)
>> Gemeinkosten: fehlende direkte Zurechnung, Sammlung auf
Kostenstellen und Verteilung mittels Umlagen und Leistungsver-
rechnung
Die Kostenstellenrechnung stellt das Bindeglied zwischen Kosten-
artenrechnung und Kostenträgerrechnung her und beantwortet die
Frage »Wo sind die Kosten entstanden?«. Die Kostenstellenbildung
orientiert sich am Aufbau des Unternehmens (Organigramm). Ihre
Aufgaben liegen in der
Search JabSto ::




Custom Search