Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
4.2 Operative Instrumente
In der Praxis werden in der Analysephase meist sehr ehrgeizige Ein-
sparpotenziale in Höhe von ca. 40% als Zielsetzung definiert, wobei
klar ist, dass dieses Einsparpotenzial nicht vollständig realisiert wird.
Realisiert werden häufig nur 10 bis 20%.
Als zusammenfassende Charakterisierung lässt sich festhalten:
>> Universeller Einsatz in allen Gemeinkostenbereichen möglich,
d. h. keine Beschränkung auf repetitive Tätigkeiten
>> Realisierung kurz-/mittelfristiger Ergebnisverbesserungen mög-
lich
>> Systematische und transparente Methode
>> Festsetzung von Kosteneinsparzielen in Höhe von ca. 40% führt
zu Akzeptanzproblemen
>> Operatives Instrument der Kostensteuerung
>> Verlagerung der Haupttätigkeiten und damit des Hauptauf-
wands auf die Führungskräfte
Info ......
Excel-Praxis: Gemeinwertkostenanalyse
Gemeinkostenwertanalyse.xls
Mit dieser Praxislösung steuern Sie den Prozess der Gemeinkosten-
wertanalyse von der Mitarbeiterbefragung bis zur Auswertung der
Mitarbeiterdaten und Berechnung der Tätigkeitskosten. Die Arbeits-
mappe enthält diese Tabellenblätter:
>> Personaldatenbank mit Mailadressen und Stundensätzen
>> Tätigkeitsliste (abteilungsbezogen)
>> Erfassungsformular für abteilungsbezogene Tätigkeiten
>> Tätigkeitsauswertung für eine Abteilung mit Kostenberechnung
und Verknüpfung auf Stundensätze
>> VBA-Makro zum Versenden des Tätigkeitsformulars an die Mit-
arbeiter
>> VBA-Makro zur Erfassung von Rückläuferformularen in der
Tätigkeitsauswertung
CD .......
Search JabSto ::




Custom Search