Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
4.2.2 Investition
Fachliche Beschreibung und Beispiele
Wesentlich bei den dynamischen Verfahren ist, dass der »Gegen-
wartswert des Geldes« bei den Berechnungen Berücksichtigung fin-
det. Der Barwert einer zukünftigen Zahlung ist derjenige Wert, der
sich durch Abzinsung mit dem Abzinsungsfaktor ergibt. Es wird
damit der Wert einer zukünftigen Zahlung zu Beginn des Betrach-
tungszeitpunkts (Zeitpunkt der Investition) berechnet. Ein Betrag,
der erst in fünf Jahren zu einer Zahlung führt, hat heute einen niedri-
geren Gegenwarts- bzw. Barwert. Bei mehrmaligen periodisch (=
jährlich) wiederkehrenden Zahlungen kommt der Barwertfaktor zur
Anwendung.
Soll der Wert einer heutigen Zahlung zu einem zukünftigen Zeit-
punkt ermittelt werden, ist der Endwert zu ermitteln. In diesem Fall
erfolgt keine Abzinsung, sondern eine Aufzinsung mithilfe des Auf-
zinsungsfaktors (bei einmaligen Zahlungen) bzw. des Endwertfaktors
(bei mehrmaligen Zahlungen).
Bei der fachlichen Beschreibung der statischen Verfahren der Investi-
tionsrechnung werden folgende Methoden unterschieden:
Kapitalwertmethode
Bei der Kapitalwertmethode werden die Kapitalwerte der einzelnen
Investitionsalternativen ermittelt und miteinander verglichen. Der
Kapitalwert ergibt sich als Differenz zwischen dem Barwert der mit
einer Investitionsalternative in Zusammenhang stehenden Einzahlun-
gen (z. B. Umsatzerlöse, Liquidationserlös) und dem Barwert ihrer
Auszahlungen (z. B. Anschaffungswert, Auszahlungen für Wartung,
Betrieb etc.).
Ein Kapitalwert größer Null (positiver Kapitalwert) zeigt, dass von
der Investitionsalternative sowohl die mit ihr in Zusammenhang
stehenden Auszahlungen als auch die an sie gestellte Verzinsungsan-
forderung erreicht werden. Ein »Investitionsgewinn« wurde erwirt-
schaftet.
Hat eine Investitionsalternative einen Kapitalwert gleich Null , bedeu-
tet dies, dass ihre Einzahlungen sowohl ihre Auszahlungen als auch
die an sie gestellte Verzinsung erfüllen, jedoch keinen zusätzlichen
Gewinn erwirtschaften. Die Investitionsalternative verzinst sich
exakt mit dem der Berechnung zugrundeliegenden Kalkulationszins-
satz.
Search JabSto ::




Custom Search