Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
4.2.3 Finanzen
Abbildung 4.102: Add-In starten in Excel 2007
Kennzahlenrechner bedienen
Nach dem Start präsentiert der Kennzahlenrechner eine Liste mit den
oben aufgeführten Kennzahlen. Klicken Sie auf die gewünschte Kenn-
zahl, wird im unteren Teil die Beschreibung dazu eingeblendet. Gleich-
zeitig erhalten Sie die Formel und die Eingabefelder (Referenzfelder)
für die Formelargumente angezeigt. Referenzfelder bieten die Mög-
lichkeit, die Inhalte aus einem aktiven Tabellenblatt zu holen. Klicken
Sie in das entsprechende Feld und klicken Sie im Hintergrund auf die
Zelle mit dem gewünschten Wert. Ein Klick auf das Symbol am rech-
ten Rand des Referenzfeldes verkleinert die gesamte Dialogbox,
suchen Sie den Wert und aktivieren Sie den Dialog wieder per Klick auf
das Symbol oder mit der (¢) -Taste. Alternativ dazu können Sie natür-
lich den Wert auch direkt in das Referenzfeld eintragen.
Abbildung 4.103: Kennzahlenrechner mit Referenzfeldern für die Argumente
der Kennzahlenformeln
Klicken Sie auf die roten Symbole am rechten Rand, um das Eingabe-
feld zu löschen. Mit einem Klick auf das Symbol Kennzahl berechnen
(grünes Häkchen) wird die Kennzahl nach der eingeblendeten Formel
berechnet. Dazu müssen natürlich die Argumente besetzt und korrekt
sein, das Kennzahlenfeld meldet Fehler! , wenn das Resultat nicht
berechnet werden kann.
Search JabSto ::




Custom Search