Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
4.2.3 Finanzen
Abbildung 4.125: … und die Argumente werden aus der Tabelle geholt
Cash Flow-Rechnung
Problemstellung
Im Abschnitt »Kennzahlen zur Bilanzanalyse« (siehe Kapitel 4.2.3)
wurden bereits Kennzahlen zur Analyse der drei Liquiditätsgrade
beschrieben. Bei der Interpretation dieser bestandsgrößenorientierten
Liquiditätskennzahlen ist jedoch Vorsicht geboten. Die Aussagekraft
der o. g. Kennzahlen ist eingeschränkt; sie können nur eine erste Ein-
schätzung der Liquiditätssituation geben, da
>> die Kennzahlen stichtagsbezogen ermittelt werden,
>> nur bilanzierte Zahlungsverpflichtungen in die Berechnung ein-
fließen,
>> die Fristigkeiten zu grob gehalten sind,
>> kein Zusammenhang zwischen der zum Bilanzstichtag bestehen-
den und zukünftigen Liquidität besteht.
Zur Behebung der genannten Defizite ist eine auf Ein- und Auszah-
lungen basierende Analyserechnung erforderlich. Die stromgrößen-
orientierte Analyse von
>> Cash Flow und
>> Kapitalflussrechnung
Search JabSto ::




Custom Search