Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
2.2 Navigieren in Arbeitsmappen und Tabellenblättern
4.
Schließen Sie Excel und starten Sie das Programm neu. Die leere
Mappe, die mit Excel geöffnet wird, ist eine Kopie der im Start-
verzeichnis abgelegten CI-Vorlage.
01-02: Vorlage für neue Tabellenblätter
Æ
Tipps & Tricks
2.2
Navigieren in Arbeitsmappen und Tabellenblättern
Damit Sie mit Excel möglichst zeitsparend und effizient arbeiten kön-
nen, sollten Sie die Spezialtechniken für die Navigation in Tabellen
und Mappen kennen. Nutzen Sie, wenn möglich, Tastaturbefehle
(Shortcuts) an Stelle von Menü- oder Symbolklicks, damit vermeiden
Sie zeitraubende Symbol- und Menübedienungen sowie überflüssige
Langzeitfahrten mit dem Mauszeiger.
Zoomen
Richten Sie Ihre Maus so ein, dass Sie mit Maustaste und der (Strg) -
Taste zoomen können:
Extras/Optionen, Allgemein
2003
Office-Menü/Excel-Optionen, Erweitert
Deaktivieren Sie die Option Beim Rollen mit Intellimouse zoomen .
Halten Sie die (Strg) -Taste gedrückt und zoomen Sie die Tabelle mit
dem Mausrad bis zu 10% nach unten und bis zu 400% nach oben.
Wenn Sie vor dem Zoomen einen Bereich markiert haben, bleibt die-
ser immer auf dem aktuell gezoomten Ausschnitt.
2007
Navigieren in Tabellen und Mappen
Nutzen Sie diese Shortcuts für eine schnelle Navigation:
Shortcut
Aktion
(Strg)+(Pos1)
Sprung zur Zelle A1
(Strg)+(Cursortaste)
Steuert den Zellzeiger an das Ende des Bereichs (z. B. mit
Cursortaste nach unten bis zur letzten beschrifteten Zelle).
Ist keine Zelle mehr beschriftet, wird die letzte Zelle der
Tabelle in der eingeschlagenen Richtung markiert.
(Strg)+(Ende)
Steuert den Zellzeiger an die letzte benutzte Zelle im Tabel-
lenblatt.
Tabelle 2.2: Shortcuts für die Tabellennavigation
Search JabSto ::




Custom Search