Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
4.2.4 Personal
Abbildung 4.145: Bewegungsdaten Abwesenheiten
Daten/Externe Daten/Tabelle verknüpfen
2003
Externe Daten/Importieren/Excel/Erstellen Sie eine Verknüpfung …
2007
Die Verknüpfung wird mit einem Excel-Symbol in der Tabellenliste
(Tabellenmodul) gekennzeichnet. Aktivieren Sie im Kontextmenü
den Tabellenverknüpfungs-Manager, um die Verknüpfung zu aktua-
lisieren oder neu zu definieren.
Für eine Liste, die alle für eine Auswertung benötigten Daten enthält,
erstellen Sie wieder eine Entwurfsabfrage. Holen Sie die Bewegungs-
daten, die große Mitarbeiterabfrage und die Abwesenheitsarten-
tabelle in den Abfrageentwurf und verknüpfen Sie die Felder
temporär. Ziehen Sie dazu einfach mit der Maus eine Linie zwischen
den beiden Feldnamen. Das Ergebnis ist eine Liste mit einer Kombi-
nation aus allen drei Tabellen. Speichern Sie die Abfrage ab.
Personaldaten per ODBC aus Access-Datenbank nach Excel expor-
tieren
Auch für den Export der Daten aus der Datenbank sollten Sie die
dynamische Verknüpfung vorziehen, auch wenn Access ein einfaches
und schnelles Werkzeug für den Transfer zur Tabellenkalkulation
bereitstellt:
Search JabSto ::




Custom Search