Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
5.5 Präsentieren mit PowerPoint
5.5
Präsentieren mit PowerPoint
PowerPoint ist wie Excel, Access und Word ein Mitglied der Micro-
soft Office-Familie und mit Sicherheit das meistverbreitete Präsenta-
tionsprogramm der Welt. Glaubt man den Studien, dann werden
täglich mehr als 30 Millionen Präsentationen mit PowerPoint abge-
halten.
Haben Sie PowerPoint oder haben Sie etwas zu sagen?
Dieser provokante Spruch drückt aus, was Präsentationsprofis an
dieser Software bemängeln: PowerPoint wird dazu missbraucht,
schlechte Vorträge noch schlechter zu präsentieren. Die gängige Pra-
xis ist, Dutzende von Folien der Reihe nach an die Wand zu werfen
und zu erklären, was draufsteht. Und – mit PowerPoint wird munter
gelogen und manipuliert, denn Folien sind geduldig.
Exkurs >>
Beyond PowerPoint
Der Schweizer Rhetorik-Fachmann Matthias Pöhm provoziert in Büchern und
Seminaren mit Aussagen wie Präsentieren Sie noch oder faszinieren Sie schon?
(Der Irrtum PowerPoint) . Er zeigt, wie ein Vortrag ohne PowerPoint gelingen
kann, und deckt auf, wo und wann PowerPoint eher zum Hemmschuh wird.
ww.poehm.com
In dem Buch ZEN oder die Kunst der Präsentation (Addison-Wesley) zeigt
Garr Reynolds, wie mit einfachen Ideen und auf Basis japanischer Meditati-
onstechniken Präsentationen geplant und gestaltet werden. Er setzt dabei
bewusst auf PowerPoint, zeigt aber Techniken für Vorträge, die sich von der
Masse abheben und wirklich interessant sind.
www.presentationzen.com
Die XING-Gruppe Besser präsentieren befasst sich mit dem Thema und liefert
gute Tipps für eine gelungene Präsentation mit und ohne PowerPoint.
www.xing.com/net/praesentationen
5.5.1
CI-Vorlage vorbereiten
Ein PowerPoint-Vortrag sollte immer den Vorschriften entsprechen,
die in der Corporate Identidy des Unternehmens fixiert sind. In großen
Firmen wird deshalb schon bei der Installation des Office-Pakets für
jeden Mitarbeiter ein Satz Präsentationsvorlagen eingerichtet, der nach
CI-Vorgaben erstellt und für alle Vorträge bindend ist. Für die Vertei-
lung sorgt der Netzwerkadministrator, die Vorlagen können auch im
Netz, im Intranet oder auf Sharepoint-Servern bereitgestellt werden.
 
Search JabSto ::




Custom Search