Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
5.5.2 Von Excel zu PowerPoint
den wollen, schalten Sie auf die zweite Option um und tragen den
Dateinamen (vollständig mit Pfad und Dateiendung ppt oder pptx ) in
die Zelle B6 ein. Die Datei Controlling-Report.ppt ist eine Power-
Point-Präsentation im Format von Office 2003, sie enthält nur eine
Titelfolie.
Die Beispiellösung listet Bereiche aus der Arbeitsmappe PowerPoint-
Daten.xls . Kopieren Sie diese in den Ordner C:\Daten oder in einen
anderen Ordner, ändern Sie den Pfad in Spalte A entsprechend, um
das Makro zu testen.
Bevor Sie das Makro starten, stellen Sie sicher, dass die PowerPoint-
Bibliothek im Einsatz ist. Das Makro verweist nämlich auf Objekte
aus dieser Bibliothek, die im VBA-Editor aktiviert sein muss:
Drücken Sie (Alt) + (F11) , um den VBA-Editor zu starten und wählen
Sie Extras/Verweise . Suchen Sie den Eintrag Microsoft PowerPoint
<versionsnr> Object Library . Die Versionsnummer ist von der
Office-Version abhängig (11.0 für Office 2003, 12.0 für Office
2007). Wenn Sie einen Eintrag sehen, der mit NICHT VORHAN-
DEN beginnt, hat Excel versucht, eine ungültige Bibliothek zu benut-
zen. Entfernen Sie das Häkchen vor diesem Eintrag.
Klicken Sie auf die Schaltfläche XL => PP , um das Makro zu starten.
Abbildung 5.54: Bereichsliste und Makroaufruf für den Transfer nach PowerPoint
Das Makro startet zunächst die Präsentationsdatei oder legt eine
neue PowerPoint-Datei an. Dann öffnet es jede Mappe, für die ein
Eintrag vorhanden ist, kopiert den angegebenen Bereich als Grafik in
die Zwischenablage und fügt diesen zusammen mit den beiden Über-
schriften in die nächste Folie ein. Das Ergebnis ist eine (ungespei-
cherte) Präsentation mit den Grafikobjekten aus den Excel-
Arbeitsmappen.
Search JabSto ::




Custom Search