Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Kapitel 7 – Tipps und Tricks
Abbildung 7.7: Diese Gültigkeitsprüfung schützt Formeln vor dem Überschreiben
01-16: Makro beschriftet Datenreihen individuell
Datenreihen in Diagrammen können mit Datenbeschriftungen verse-
hen werden.
Diagramm/Diagrammoptionen/Datenbeschriftung
2003
Diagrammtools/Layout/Beschriftungen/Datenbeschriftungen
Für die Beschriftung bietet Excel aber nur die Datenreihennamen
(Legende) oder die Wertebereiche an. Eine individuelle Beschriftung
mit Zuweisung anderer Zellinhalte aus dem Tabellenblatt ist nur
mithilfe eines kleinen VBA-Makros möglich:
Schalten Sie in den VBA-Editor, markieren Sie das Projekt im Pro-
jekt-Explorer und fügen Sie mit Einfügen/Modul ein neues Modul
ein. Schreiben Sie das Makro, mit dem das erste Diagrammobjekt mit
den Zellinhalten aus der ersten Spalte beschriftet wird (hier ab Zelle
A7). Setzen Sie für die Variable j die Anzahl der Beschriftungen ein:
2007
Sub DatenreiheBeschriften()
Dim i As Integer, j As Integer
j = 7
ActiveSheet.ChartObjects(1).Activate
For i = 1 To j
ActiveChart.ApplyDataLabels
ActiveChart.SeriesCollection(1).Points(i).DataLabel.Select
Selection.Characters.Text = ActiveSheet.Cells(i + 6, 1)
Next i
End Sub
Search JabSto ::




Custom Search