Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Kapitel 7 – Tipps und Tricks
nicht, ob eine Kostenstelle, eine Kundennummer oder ein anderer
Zellinhalt bereits in der Eingabespalte enthalten ist. Mit einer Daten-
überprüfung/Gültigkeitsprüfung sichern Sie Ihre Tabelle ab. Markie-
ren Sie die Spalte, die Sie vor Doppeleingaben schützen wollen (hier
im Beispiel Spalte B).
Daten/Gültigkeit
2003
Daten/Datentools/Datenüberprüfung
Zulassen: Liste
Bezieht sich auf: =VERGLEICH(B1;$B:$B;0)=ZEILE(B1)
Diese Formel prüft nur die Werte ab, die über der aktiven Zelle ste-
hen. Verwenden Sie diese Formel, wenn Sie die doppelte Eingabe für
alle Zellen verhindern wollen:
=ZÄHLENWENN($B:$B;B1)<2
2007
01-20: Bildkopien
Kopien aus Excel-Arbeitsblättern sehen in anderen Office-Applika-
tionen wie Word oder PowerPoint nicht immer wie das Original aus.
Excel verwendet ein eigenes Maßsystem für Spaltenbreiten, die typo-
grafische Maßeinheit Punkt wird zwar angezeigt und berechnet, für
die Kopie in der Zwischenablage aber nicht verwendet. Kopieren Sie
beispielsweise ein Excel-Diagramm in eine PowerPoint-Folie, kann
das Ergebnis abgeschnittene Achsen oder Beschriftungen enthalten.
Abhilfe schaffen Sie, indem Sie den Zellbereich oder das Diagramm
als Bild kopieren, und dafür hat Excel einen Spezialbefehl:
Drücken Sie die (ª) -Taste und wählen Sie Bearbeiten . Der Befehl
Kopieren wird damit zu Bild kopieren , klicken Sie ihn an.
Wählen Sie Einfügen/Als Bild/Als Grafik kopieren .
Entscheiden Sie sich für eine Kopierart:
Wie angezeigt: Die Markierung oder das Diagramm wird wie am
Bildschirm angezeigt in die Zwischenablage kopiert. Alle Elemente
werden mit 100% ihrer Orginalgröße eingefügt, unabhängig davon,
welcher Zoomfaktor für das Tabellenblatt oder das Diagram gewählt
wurde.
Wie ausgedruckt: Die Markierung oder das Diagramm wird so in die
Zwischenablage kopiert, wie der Drucker die Daten ausdrucken
würde.
2003
2007
Search JabSto ::




Custom Search